Direkt zum Inhalt springen

Waffen im Museum

Fortbildung
16.03.2020 10:30 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Casino Falckenstein-Kaserne 
Veranstalter:
  • Museumsverband Hessen
  • Museumsverband Rheinland-Pfalz
Kategorie:
  • Fortbildung
Zielgruppen:
  • Ehrenamtliche Museumsmitarbeiter/-innen
  • Hauptamtliche Museumsmitarbeiter/-innen
  • Interessierte
brown-and-gray-rifles-lined-up-50571.jpg www.pexels.com

Zahlreiche Museen zeigen historische Waffen in ihren Ausstellungen oder lagern diese in ihren Depots. Vor Ort ist jedoch nicht immer die notwendige Sachkenntnis für diese Sammlungsbestände vorhanden, etwa über bestehende Sicherheitsvorgaben und gesetzliche Vorschriften. In dem Seminar wird deshalb geklärt, was eigentlich als Waffe im rechtlichen Sinne gilt. Welche Rechtvorschriften gelten für die Aufbewahrung von Waffen und Munition? Was fällt unter das aktuelle Waffengesetz? Welche Mindeststandards gibt es bei Sicherungsvorkehrungen? Welche Angaben müssen in einem Aufbewahrungskonzept, das Museen der Waffenbehörde vorlegen müssen, enthalten sein?

Anhand ausgewählter Beispiele werden zwei Experten die Teilnehmer*innen an ihrem Fachwissen teilhaben lassen.

Teilnehmer*innen sollten nach Möglichkeit vorab konkrete Fragen einreichen, etwa zu bestimmten Objekten ihrer Sammlung, oder Themenfelder nennen, die für sie besonders von Interesse sind.

Kosten

Sowohl für Mitglieder des Verbands als auch für Nichtmitglieder fällt für die Fortbildung ein Anmeldebeitrag von 30,- €, zzgl. 8,50,-€ Mittagessen (Schnitzelbuffet oder alternativ Gemüsepfanne mit Spätzle o. Pommes: Wunsch im Feld Verpflegung bei der Anmeldung angeben) an.

Wichtig

Zur Kaserne besteht eine Zugangsbeschränkung: Alle Teilnehmer müssen einen gültigen Personalausweis mitbringen und bei der Anmeldung die Personalausweisnummer angeben (im Kommentarfeld).

Am Veranstaltungsort gilt eine Kleiderordnung (keine kurzen Hosen und Röcke, keine ärmellosen Shirts, kein Blaumann / Sportanzug etc.).

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Casino Falckenstein-Kaserne
Von-Kuhl-Str. 50
56070 Koblenz

Auf Karte anzeigen

Veranstalter:

Museumsverband Hessen, Museumsverband Rheinland-Pfalz

Referenten:

Reinhard Bastian

Ehemaliger langjähriger Mitarbeiter des Landeskriminalamts Saarbrücken und Referent beim Bundeskriminalamt und der Bundeswehr in waffenrechtlichen und technischen Fragen.

Frank Lehnen

Sachbearbeiter für Waffen und Munition an der Wehrtechnische Studiensammlung des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr in Koblenz.

Buchen Sie hier Ihre Tickets

Anmeldung
Verfügbar bis: 10.03.2020
Anzahl
Die Tickets im Warenkorb sind noch nicht reserviert oder belegt.