common.jump_to_content

www.kuladig.de – Die historische Kulturlandschaft und das landschaftliche Kulturerbe entdecken

Online-Seminar
19.04.2021 16:00 Uhr - 17:30 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Zielgruppe:
  • Interessierte
5fae6e532a8cf_ruin-2809530_1280.jpg Klosterruine Limburg bei Bad Dürkheim (Bild: www.pixabay.com)

Inhalt

KuLaDig (Kultur. Landschaft. Digital.) ist ein Informationssystem über die Historische Kulturlandschaft und das landschaftliche Kulturelle Erbe. Es ist ein gemeinsames Projekt mehrerer Bundesländer mit aktuell rund 12.000 Einträgen zum Kulturerbe in der Landschaft: Gebäude, Ruinen, Bauwerke und vieles mehr. Ziel ist die Erfassung und Bündelung von kulturhistorisch bedeutsamen Objekten in den beteiligten Bundesländern auf einer digitalen, recherchierbaren Plattform.

Beim Online-Seminar werden die Plattform und ihre Beteiligungsmöglichkeiten vorgestellt, beispielsweise über Textbeiträge, Audio- oder Videoaufnahmen oder einfach durch Feedback. Außerdem werden Projekte aus Rheinland-Pfalz und Hessen vorgestellt.

In Rheinland-Pfalz handelt es sich dabei um ein Modellprojekt von 2019-2021 mit insgesamt 30 Modellgemeinden, bei dem Kommunen sich bewerben können: Zielpersonen sind kommunale Entscheidungsträger, Wissensträger in den Kommunen, historische Vereine sowie interessierte Bürger.

In Hessen beteiligen sich das Landesamt für Denkmalpflege und weitere Partner daran, KuLaDig zum digitalen Kulturlandschaftskataster auszubauen.

 

Mehr erfahren:

www.kuladig.de

https://kuladigrlp.net

 

Kosten

Die Anmeldegebühr beträgt sowohl für Mitglieder als auch für Nichtmitglieder des Museumsverbands 10,- €.

 

WICHTIG

Dieses Online-Seminar findet als Videokonferenz mit der Software „Big Blue Button“ statt. 

Für diese Veranstaltung müssen Sie einen eigenen Laptop/PC mit aktuellem Betriebssystem (nur Windows 10), aktuellem Browser (aktualisieren Sie Firefox, Chrome etc. auf die neueste Version) und WLAN-Funktion bereithalten! Außerdem benötigen Sie eine Webcamera und ein Mikrofon, idealerweise auch eine Maus. Geräte mit Windows 7, Windows 8 oder älteren Windowsversionen sind nicht geeignet, da diese Betriebssysteme keine Sicherheitsupdates mehr erhalten.

Der Zugriff auf das WLAN darf nicht durch Ihren EDV-Administrator blockiert sein, wenn Sie Ihr Bürogerät von zu Hause aus verwenden. Vorhandene Grundkenntnisse im Umgang mit PC, Browser und Internet sind für diese Fortbildung unbedingt erforderlich.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Referent:

Matthias Dreyer

Matthias Dreyer ist Referatsleiter bei der Oberen Landesplanungsbehörde in Rheinland-Pfalz, zuvor war er in verschiedenen freien Ingenieur- und Planungsbüros tätig. Seit 2019 leitet er das KuLaDig-Modellprojekt in Rheinland-Pfalz.

Buchen Sie hier Ihre Tickets

Anmeldung (Rheinland-Pfalz)
Anzahl
Anmeldung (außerhalb von Rheinland-Pfalz)
Anzahl
Die Tickets im Warenkorb sind noch nicht reserviert oder belegt.